Mittwoch, 21. Januar 2015

2. Tag ind der FÖLDI Klinik in Hinterzarten

Heute ging das Programm um 7 Uhr am Morgen schon los. Um sieben war ich beim Labor zum Blutabnehmen. Leider sind meine Venen so schlecht, dass sie eine zweite Chance brauchten.
Danach ging es gleich wieder aufs Zimmer, wo ich auf  die Visite wartete.
Die haben mir bestätigt ,dass ich Lymphödeme an beiden Beinen und Armen habe. Und dagegen wird jetzt was gemacht. Auch setzten die sich mit meinem Endokrinologen und meiner Hausärztin zusammen, damit sie umfassend über mein doch recht kompliziertes und komplexes Krankheitsbild informiert sind.
Als die Visite vorbei war, ging es zum Frühstück. Es gab ein Körnerbrötchen mit diversen Aufstrichen, Wurst und Käse, Kaffee und Tee und diverse Müslis.
Nach dem Frühtück wartete ich auf meinem Zimmer auf einen Anruf vom Empfang, dass die Koffer da sind. Um halb elf war es endlich so weit.
Eigentlich wollte ich dann noch duschen, Leider funktionierte es nicht mehr, da ich um halb zwölf beim Therapeuten zur Lymphdrainage und zum Bandagieren sein sollte.
Also nur Koffer auf, geschaut ob alles heil gebliegen ist, und die ersten Sachen aufgeräumt.
Der Therapeut hat mich dann erst mal bandagiert. Dafür musste er erst einen Schaumstoff zurecht schneiden. Da bin ich ganz schön erschrocken. Dann hat er meine Beine eingecremt,  ein Vlies über meine Beine gezogen, die Zehen eingewickelt, den Schaumstoff um meine Beine getan und hat dann erst gewickelt . Das gleiche hat er auch an meinem rechten Arm gemacht. Bei den Beinen ging er er mit dem Wickeln ein wenig übers Knie drüber, bei dem Arm ging er nur bis zum Ellbogen.
Ich sage euch, das hat mir heute gereicht. Durch die vielen Schichten bin ich voll unbeweglich geworden und brauchte beim Anziehen meiner Sporthose hilfe. Auch das gehen war total lustig. Ich watschelte eher wie eine Ente. Und das gehen ist so anstrengen mit den Bandagen. Ich war am Nachmittag beim Edeka, der echt neben an ist, und ich war total fertig, als ich endlich wieder in meinem Zimmer war.
Danach gab es natürlich Abendessen.
Im Zimmer installierte ich mein Handy als W-Lan Hotspot und bin seit dem im Internet.
Jetzt hole ich mir noch mal Wasser, wickele meine Beine ab und gehe ins Bett. Bis morgen.

Tag 1 ins der FÖLDI - Klinik in Hinterzarten

Der erste Tag in der FÖLDI-Klinik

Seit einem Jahr weis ich endlich, warum mir so oft meine Beine und Arme weh ttaten. Nach vielen Arztbesuchen und immer stetiges Nachfragen, was das denn sein könnte, bekam ich endlich eine Diagnose: Lymph/Lipödem an beiden Beinen. Über meine Arme wollte der Arzt nicht viel sagen.
Er empfahl mir diese Klinik. Sie hat einen sagenhaften guten Ruf. Es komen Patienten aus Italien, Frankreich, Spanien und England. Diese Klinik ist speziell für Lymph- und Lipödemproblemen.
Nach einem Jahr habe ich es endlich geschafft und bin nun den ersten Tag hier.

Um sieben  Uhr am Morgen bin ich mit dem Zug von daheim weg gefahren. Die Koffer hatte ich ein paar Tage zuvor schon mit dem Gepäckservice der Bahn voraus geschickt.

Nach 7 1/2 Stunden war  ich endlcih in Hinterzarten und fuhr mit einem Taxi zur Klinik.
Dort angekommen wurde ich am Empfang freundlich begrüßt und später von einem Pfleger abgeholt und auf meine Station gebracht. Dort wurde ich vom Pfleger aufgenommen und hatte ein Gespräch mit einer sehr netten Ärztin.

Das nächste war auch dann schon das Abendessen. Es gab da ganz normales Brot, Butter, Käse, Wurst und Tee.

Leider sind meine Koffer doch nicht pünktlich angekomen. Ich fragte nach, und erfuhr leider, dass meine Koffer erst am nächten Tag kommen werden, was mich ziemlich wütend macdhte, da ich weder Nachthemd, noch Zahnpaste etc. dabei hatte. Natürlich hätte ich auch alles beim Edeka in derNähe nachkaufen können, aber dann hätte ich, wenn der Koffer kommt ,vieles doppelt.
So riss ich mich zusamen.

Später am Abend lernte ich auf dem Gang eine sehr nette Patientin kennen, mit der ich dann eine TV Serie angeschaut habe.

Das war der erste Tag in der Földi Klinik

Dienstag, 20. Januar 2015

Aufgebraucht: Balea Feuchtigkeitsshampoo

Balea Feuchtigkeitsshampoo


Dieses Shampoo riecht angenehm fruchtig. Auch wenn man sich jeden Tag die Haare wäscht, trocknet diese Shampoo die Haare nicht aus. Dieses Shampoo ist für jeden Haartyp geeignet, auch für lockige Haare.

Dieses Shampoo werde ich mir bald noch mal kaufen - echt topp!


Montag, 19. Januar 2015

Cranberry-Stuten

Vorletzes Wochenende habe ich diesen Cranberry-Stuten von EatSmarter gebacken, allerdings mir ein paar Veränderungen. Vielleicht lag es daran, dass dieser Stuten sehr schnell sehr trocken war. Ich habe ihn jetzt eingefroren, dann kann man ihn für arme Ritter oder süße Aufläufe mit Brot verwenden.

Cranberry-Stuten

Zutaten:

400 g Weizen-Vollkornmehl (ich habe 250 g Dinkel-Vollkornmehl und 150 g Kartoffelmehl verwendet)
1 Tütchen Trockenhefe
3 EL Vollrohrzucker
150 ml Vollmilch
50 g Butter
2 Eier
100 g Mandelstifte
100 g getrocknete Cranberrys (ich hatte 80 g Cranberrys und 20 g Rosinen)


Zubereitung:

  1. Mehl, gemahlene Mandeln, Hefe und Zucker in eine Rührschüssel mischen.
  2. 125 ml Milch und Butter in einen Topf geben und lauwarm erwärmenn.
  3. Mit den Eiern zusammen zum Mehl geben und mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig kneten. 
  4. Zugedeckt an einen warmen Ort mindestens 30 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen etwa verdoppelt hat.
  5. Inzwischen die Mandelstifte ohne Fett in einer beschichteten Pfanne goldgelb rösten
  6. Cranberrys und Mandeln unter den Teig kneten und zu einem Brotlaib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.
  7. Mit der restlichen Milch bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) 30-40 Minuten backen.

Sonntag, 18. Januar 2015

Meine neuen Kosmetikartikel

AOK Reichhaltige Nachtcreme mit Aloe Vera

 Da endlich meine Bebe more Nachtcreme aus gegangen ist, konnte ich endlich eine neue Nachtcreme kaufen. Diese Nachtcreme gefällt mir gut. Sie riecht angenehm, ist reichhaltig aber zieht dennoch schnell ein.

 Parfüm essence blooming garden

Dieses Parfüm habe ich bis jetzt noch nicht benutzt. Aber im DM habe ich es ausprobiert. Es rieht blumig, elegant und kostet nur 5 Euro.

 Sensodyne PRO SCHMELZ

Da ich von der Bio Repair Zahncreme so begeistert war und noch bin, empfahl mir meine Mutter, doch diese Zahncreme von Sensodyne aus zu probieren. Da meine jetztige Zahcreme noch nicht aus ist, habe ich diese noch nicht ausprobiert.

Balea Klärendes Gesichtswasser mit Fruchtsäure

Dieses Gesichtswasser von Balea hatte ich noch nicht und bin schon gespannt, wie es ist. Noch habe ich mein jetztiges nicht aufgebraucht ,was aber nicht mehr lange dauern wird.

 Pantene PROV Locken Pur Shampoo

Dieses Shampoo scheint gut zu sein. Noch kann ich nichts negatives Berichten. Es riecht angenehm und die Haare schauen gut aus.

Pantene PRO V Locken Pur Spülung

Hier ist es genau so wie beim Shampoo.

Rich Repair 60 Sec. Haarkur

Diese Haarkur hat mir meine Friseurin empfohlen. Diese Haarkur ist sehr ergiebig. Man braucht nur 2-3 Fingespitzen voll von dieser Kur, lässt sie 1 Minute einwirken und hat wunderschöne, gepflege Haare.
Ich werde demnächst versuchen, die Dose besser zu fotografieren - da man hier auf diesem Foto leider so gar nichts erkennen kann.


Samstag, 17. Januar 2015

Meine aufgebrauchten Kosmetikartikel

Wie bei den foodies sammle ich hier auch schon ewig lange die leeren Behältnisse von meinen aufgebrauchten Kosmetikartikeln. Aber endlich komme ich dazu, sie euch zu zeigen.

 Bebe More Bedtime Beauty Reichhaltige Nachtcreme

Ich bin froh, dass diese Creme endlich aus ist. Mir gefällt der Duft und die Textur von dieser Creme nicht. Die Pflege an sich von dieser Creme ist ganz gut, ich hatte aber schon viel bessere

 Catrice Prime and Fine Translucent Loose Powder

Dieser Puder ist super. Er macht die Haut matt und schön zart. Das Make Up hält mit diesem Puder viel länger. Ein tolles Produkt das ich wieder kaufen werde.

 P2 Lash Base

Diese Lash Base war meine erste. Ich dachte immer, wozu brauche ich eine Lash Base, wenn ich eh schon viele Wimpern habe. Aber dann probierte ich diese aus, und war überrascht. Diese Base verlängert und verdichtet die Wimpern und pflegt sie gleichzeitig. die Wimpern schauen toll aus. Allerdings muss man sparsam sein, sonst schafft es die Maskara später nicht, das Weiß von der Base zu überdecken. Tolles Produkt dass ich echt empfehlen kann

 Douglas Beauty System Shiny Lip Balm Frangipani

Dieser Lip Balm ist sehr angenehm auf den Lippen und bringt einen Hauch von Farbe und ein wenig Schimmer mit. Das Einzige, was mich an diesem Balm stört, ist dass er sehr stark Parfümiert ist, und ich immer das Gefühl hatte, als hätte ich Parfüm in den Mund bekommen.

 Alverde Mineral Make Up 03 Beige Rose

Von diesem Make Up hätte ich mir mehr erwartet. Man könnte dieses eher mit einer getönten Feuchtigkeitscreme vergleichen, da diese Make Up kaum deckt.

Balea Fuss Lotion Lovely mit Minzöl und Blutorange

Diese Fußlotion erfrischt schön, zieht schnell ein aber ist mir ein bisschen zu wenig Reichhaltig. Ansonten ist das was tolles.

 Avon magiy face perfector SPF/FPS 20

Das ist ein Primer von Avon. Bis auf diese sehr pastöse Textur, die man nur schwer aus der Tube bekommt, ist er total in Ordnung. Allerdings finde ich den Primer von Catrice noch immer besser.

 Hydra Active 3 Tag, Trockene und sensible Haut

Diese Tagescreme ist super Spitze! Sie ist sehr ergiebig und macht eine super zarte Haut. Der Duft ist angenehm, ohne aufdringlich zu sein. Diese Creme habe ich schon mal gekauft und werde sie auch immer wieder kaufen.

 Nivea sanfter wasserfester Augen Make-Up Entferner

Dieser Augen Make-Up Entferner entfernt zuverlässig jedes Augen Make Up. Was mir negativ aufgefallen ist, dass bei dieser Flasche der Entferner gerne zu schnell und zu viel raus kommt. Auch brannte er mir einige Male in den Augen.

 Balea Wellness Fuß Butter Lemongras & Minze

Der Duft dieser Fuß Butter erinnert mich an Caipi! :-) Zudem ist diese Fuß Butter sehr ergiebig und reichhaltig. Sehr zu empfehlen!

 lavera Basis Sensitiv Creme mit Bio-Sheabutter & Bio-Mandel

Ich war auch bei dieser Creme froh, als sie aus war. Die Creme ist zu fest, zieht nicht ein und spendet dennoch der Haut nicht die erwünschte Feuchtigkeit und Pflege. Werde ich nicht mehr kaufen.

 John Frida Collection Frizz-Ease Style Regenschirm, Haarspray mit Feuchtigkeits-Schutz, Starker Halt

Die Produ,te von John Frida sind zwar teuer, aber dafür sehr gut. So ist es auch mit diesem Harspray. Es schützt die Haare echt vor Feuchtigkeit - und somit vor der Kräuselung.
Manchmal gibt es die John Frida Produkte bei Rossmann für 4 statt 8 Euro - da heißt es dann zugreifen!

L´OREAL Paris Hydra Active 3 Haut-Pefektionierendes Sanftes Gesichtswasser

Dies ist das für mich bis jetzt das beste Gesichtswasser! Nach diesem Gesichtwasser muss man eigentlich sein Gesicht gar nicht mehr eincremen, so toll gepflegt ist die Haut! Super!

essence 24h hand protection balm cookies &cream

Diese Handcreme riecht total lecker nach dieser Eiscreme cookies & cream und zieht zudem schnell ein und spendet viel Feuchtigkeit.
Leider ist es, so weit ich weis, eine Limited Edition. Ansonsten würde ich diese Handcreme wieder kaufen.

Balea Creme-Öl Dusche mit Pfirsichduft

Diese Creme-Öl Dusche riecht sehr angenehm n ach Pfirsichen und pflegt die Haut so schön, dass das Wasser nach dem Abduschen abperlt. Personen, die keine trockene Haut haben, müssen sich danach nicht mehr eincremen. 

Leider sind die Bilder mit meinem Handy wieder nicht schön geworden. Ich hoffe, euch macht es nichts aus.

Freitag, 16. Januar 2015

Meine aufgebrauchten Foodies

Heute zeige ich euch, was ich so an Foodies (also essen) die letzte Zeit (das sind jetzt fast über 3 Monate, so lange wollte ich euch die Sachen schon vorstellen), aufgebraucht habe, was ich davon halte und ob ich es wieder kaufen werde oder nicht.

Nescafe Cappuccino International Cappuccino Vanille

Mit cremigen Schaum & Vanilla Geschmack.
Von diesem Cappuccino bin ich echt enttäuscht. Sicher, ein Pulver kann nie so gut sein wie ein echter, selber gemachter Cappuccino. Aber dieser hier ist nur süß und schmeckt kaum nach Vanille.
Den werde ich nicht noch mal kaufen.



 Alpenbauer Ingwer-Limette und Ingwer -Orange Klassik Bonbons

Die habe ich gekauft, als ich vor Weihnachten stark erkältet war.
Normalerweise sind Bonbons mit Ingwer eher sanft, dass man den Ingwer nur erraten kann, aber nicht richtig schmeckt. Dass ist bei diesen Bonbons ganz anders. Da kommt der Ingwer voll zur Geltung und die schmecken auch richtig scharf, so dass ich sie nur dann lutsche, wenn ich krank bin. Denn dann helfen die mir sehr gut. Werde ich bestimmt wieder kaufen

 Alpenbauer Ingwer-Kirsch Klassik Bonbons

Hier schmeckt man genau so wie bei den oben erwähnten Bonbons den Ingwer sehr gut raus. Diese Bonbons schmecken mir noch besser als die anderen, da hier der Kirsch- und Ingwergeschmack meiner Meinung nach besonders gut Harmoniert.

 Dr. Oetker Premium Crème de Chocolat weiße Schokolade mit 74 g weißer Schokolade

Die Werbung für diese Creme habe ich gesehen und war so neugierig. Es hat gedauert, bis es diese Tütchen bei uns endlich gab. Aber dann wurde sie ausprobiert. Ich sage euch, diese Creme ist einfach himmlisch! Wenn ihr die noch nicht kennt, müsst ihr sie ausprobieren. Klar, Kalorien hat diese Creme ordentlich, aber es ist ja auch ein Dessert, dass man nicht immer isst.
Diese Creme wird mit heißer Milch kurz aufgeschlagen, dann kommt ein Becher Sahne dazu und wird noch mal richtig schaumig aufgeschlagen. Dann sollte die Creme für 2 Stunden in den Kühlschrank, dann wird sie wirklich schön luftig. Aber auch frisch schmeckt sie sehr gut.

 Krüger Chai Latte sweet India Typ Schoko

Natürlich kann man Chai Latte auch selber machen. Aber da man das im Büro schlecht machen kann, habe ich mir diese Chai Latte gekauft. In dieser Packung sind 10 Tütchen mit Pulver drin. Man gibt den Inhalt eines Tütchens in eine Tasse und gießt es mit heißem Wasser auf, umrührern und fertig. Die Chai Latte schmeckt echt lecker und ist zu empfehlen.

Dr. Oetker Tassen Küchlein Schoko

Obwohl ich die Mug Cakes schon selber machen kann, wollte ich dennoch mal wissen, wie diese Tassen Küchlein schmecken. Man verrührt das Pulver mit Milch in einer Tasse und gart den Kuchen in der Mikrowelle. Dieses Küchlein schmeckt eher nur süß nach Zucker und billiger Schokolade. Das kann ich selber echt besser. Dieses Pulver werde ich bestimmt nicht noch mal kaufen.

Donnerstag, 15. Januar 2015

Ananas-Amaranth-Riegel

Nachdem die Amaranth-Schnitten aufgegessen waren, habe ich das nächste Rezept mit Amaranth gemacht. Es ist wieder ein Rezept von EatSmarter - diese Rezept funktionierte einwandfrei und die Riegel sind super lecker! Leider hatte ich keine gehackten Mandeln mehr - aber das macht gar nichts. Schmecken genau so gut.

Ananas-Amaranth-Riegel

Zutaten
100 g getrocknete Ananas
2 EL Butter
100 g Honig
2 EL Vollrohrzucker
1 EL Limettensaft
100 g Haferflocken
50 g Amaranth-Pops
(4EL gehackte Mandeln)

Zubereitung:
Ananas klein schneiden.

Butter, Honig, und Zucker aufkochen.

Haferflocken, Amaranth, Mandeln, Ananaswürfel und Limettensaft unter die Buttermischung rühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, und darauf die Masse so verteilen, dass sie ca. 2 cm. dick ist.

Auf der mittleren Schiene bei 150 °C Ober/Unterhitze (Umluft 130 °C, Gas Sufe 1-2)  15- 18 Minuten backen.

Noch warm in Riegel schneiden und abkühlen lassen. In luftdichte Behälter aufbewahren.

Diese Riegel ergeben mit einem Obstquark ein leckeres Frühstück

Mittwoch, 14. Januar 2015

Meine erste Gala BeautyBox

Ich habe letztes Jahr ein Abo von der PinBox gehabt. Die war sehr schön. Neulich bin ich auf die Gala BeautyBox aufmerksam geworden, und habe sie bestellt. Einmal im Monat bekommt man für 19,90 € Eine Box, in der Kosmetikartikel im Wert von mindestens 40 € drin sind. Nachdem man auf der Homepage die Box bestellt hat, füllt man sein Profil aus, damit die Kosmetikartikel auch zu einem passen.
Letzten Samstag ist meine erste Box gekommen.
Und das war drin:

Wild Rose 24H Feuchtigkeitscreme von KORRES

Sondergröße, kostet 27,90€/40 ml

Das sagt die Beauty-Box: 


Diese Tagescreme mit LSF 6 ist eine natürliche Quelle von Vitamin C, die das Erscheinungsbild von feinen Linien und Pigmentierungsstörungen wahrnehmbar verbessert. Der Extrakt der feuchtigkeisspeichernden Wüstenpflanze Imperata cylindrica versorgt die Haut über 24 Stunden hinweg kontinuierlich mit Feuchtigkeit. Die Kombinationaus Traubenkernpolyphenolen und Phytic Acid fördert die Vitalität der Haut.

Das sage ich:

Diese Creme riecht herrlich nach Rosen - nicht zu aufdringlich. Ich habe sie bis jetzt nur auf meinem Handrücken ausprobiert und fand sie dort ganz gut.

Dual Brow Powder von SO SUSAN 

Originalgröße 19,00 €/Stück

Das sagt die Beauty-Box:

Kreieren Sie perfekt definierte Augenbrauen mit diesem wischfesten Dual Brow Powder von So Susan. Für ein völlig natürliches Aussehen können dünne Augenbrauen optisch sanft aufgefüllt werden. Mit Aloe-Extrakt und Karottensamenöl regeneriert Dual Brow Powder die empfindliche Haut um die Augen

Das sage ich:

Leider ist eine Hälfte des Puders zerbrochen bei mir angekommen. Ausprobiert habe ich es noch nicht - aber die Textur des Puders fühlt sich schön an. Ich werde demnächst den Puder wieder zusammen backen.

Tiroler Nussöl alpin Kombi LSF 30 von TIROLER NUSSÖL

 Originalgröße 9,90 €/20 ml

Das sagt die Beauty-Boy:


Die Sonnenschutzcreme der Traditionsmarke Tiroler Nussöl ist der perfekte Begleiter für den Winter. Egal ob beim Wintersport oder Winterspaziergang - Tiroler Nussöl sorgt für den optimalen Sonnenschutz. Die hochwirksamen UV-Filter schützen die im Winter zumeist sonnenentwöhnte und pigmentarme Haut sicher vor intensiver Sonneneinstrahlung, die durch reflektierende Schnee- und Eisflächen noch zusätzlich erhöht wird. Wertvolle Öle und der einzigartige Extrakt aus der grünen Walnusschale pflegen die Haut und sorgen für die schönste, natürliche Bräune

Das sage ich:

Der Pflegestift lässt sich leicht auftragen und fühlt sich angenehm an. Die Lippen bleiben lange gepflegt und trocknen nicht aus. Die Creme gefällt mir nicht. Sie ist sehr pastös und lässt sich nur schwer verteilen.
Beide Produkte riechen sehr gut.

Gel Perfect von NUTRA NAIL

Originalgröße 19,00 €/Produkt

Das sagt die Beauty-Box

Gel Perfekt ist kein üblicher Nagellack - es ist die schnellste Gel-Maniküre und das gan ohne UV-Licht. In nur 5 Minuten ist somit eine brillant glänzende und extrem haltbare Maniküre möglich. Das Beste: dieser innovative Gel-Lack lässt sich ganz einfach mit Nagellackentferner wieder abnehmen.

Das sage ich:

In dieser Packung war ein kleines Fläschchen Aktivator, Nagellack und Pinselreiniger. Am besten legt man sich ein Papiertaschentuch bereit - damit man nach dem Lackieren den Pinsel abstreifen kann.
Doch eins nach dem anderen. Zuerst braucht ihr, um den Nagellack wieder ab zu bekommen, den speziellen Entferner von Nutra Nail oder reines Acceton - alles andere funktioniert nicht.
Als erstes pinselt ihr dünn den Aktivator auf jeden Nagel. Darauf kommt eine dünne Schicht des farbigen Lackes. Ist dies geschehen, müsst ihr den Pinsel vom farbigen Lack auf einem Papiertaschentuch abwischen und den dann in die Flasche mit dem Pinselreiniger stecken. Den Pinsel vom Flaschenreiniger schraubt ihr auf den farbigen Nagellack. Jetzt kommt noch mal eine dünne Schicht Aktivator auf die lackierten Fingernägel  und in 2 Minuten ist der Nagellack wirklich fest! Ich konnte eine klemmende Schachtel aufmachen, ohne meinen Nagellack zu ruinieren - echt spitze!
Leider war am Nächsten Tag der Nagellack nicht mehr so schön auf meinen Nägeln. Ich habe es erst mit Nagellackentferner versucht. Da wurde nur der Glanz abgenommen - ansonsten passierte nichts. Gott sei dank hatte mein Vater noch reines Acceton daheim - sonst wäre ich aufgeschmissen gewesen. Was sagt uns das? Die Benutzungsanleitungen immer ganz durchlesen - lohnt sich echt.
Ansonten ist das ein super tolles Produkt! Ich werde mal schaun, wo es das gibt, und mir davon mehrere Farben besorgen.

Profifeile Sharky final 240/240, silber von CATHERINE NAIl COLLECTION

Originalgröße 6,00 €/Stück

Das sagt die Beauty-Box:

Diese hochwertige Feile ist für alle Nägel geeignet. Sie gewährleistet ein sauberes und sicheres Feilen mit wenig Staubentwicklung. In edlen Silber ist sie ein absolutes Must-have für jede Fashionita.

Das sage ich:

Diese Feile schaut echt super aus - auf den ersten Blick konnte ich gar nicht erkennen, dass es eine Feile ist. Zudem kann man mit dieser Feile super schnell die Fingernägel kürzen. Echt topp! Aber ob ich mir für dieses Geld so eine Papier-Feile kaufe - wohl kaum.

 

Flutter Mascara von SO SUSAN

 Originalgröße 18,00 € /4ml

Das sagt die Beauty-Box:

Die Carbon Black Mascara mit Hyaluron von So Susan sorgt für tiefschwarze und geschwungene Wimpern. In nur einer Schicht aufgetragen, verleiht das spezielle Volumenbürstchen mehrdimensionale Wimpern und trennt sie zugleich für einen dramatischen Augenaufschlag. Geeignet für Kontaktlisenträger.

Das sage ich:

Bei dieser tollen Beschreibung hätte ich ganz erhlich mehr erwartet. Die Wirkung war eher Mau.
Wenn ich es mal schaffe, mache ich ein Foto, wie diese Maskara auf den Wimpern wirkt. Nämlich irgendwie zu wenig. Würde ich mir nicht kaufen.

So, das waren jetzt alle Produkte - und bin echt begeistert. Ich bin mal gespannt, was in der nächsten Box drin sein wird.

Leider gibt es momentan keine Bilder von mir - ich habe schwierigkeiten, Fotos von meinem Handy und von meiner Digitalkamera auf meinen Laptop zu bekommen. Blöd so was.










Dienstag, 13. Januar 2015

Trüffelschokoladenkuchen

Bei dem Erdnuss-Marmelade-Mug-Cake habe ich euch ja geschrieben, dass ich am Sonntag zwei Mug-Cake Rezepte ausprobiert habe. Und hier ist das zweite.
In dem Buch (100 süße & salzige Mug-Cakes von Jennifer Lee) ist immer zuerst die Maßangabe in Löffeln oder Stückzahl, und dahinter die Maßangabe in Gramm. Bei dem ersten Rezept habe ich es mit Löffeln gemacht, dieses Mal mit Gramm. Allerdings glaube ich kaum, dass 1/4 TL Backpulver 7,5 g sind - und man hat es auch geschmeckt.  Dieser Mug Cake schmeckt zwar gut - aber ist es nicht umbedingt wert, teure Trüffel zu verarbeiten. Aber mit Vanillesahne ist er sehr lecker!

Trüffelschokoladenkuchen


4 Trüffelpralinen, halbiert (50 g)
3 EL (45 ml) Milch
2 EL (15 g) Mehl
1/4 TL (7,5 g) Backpulver
1/2 EL (7,5 g) Pflanzenöl

Trüffel mit der Milch in eine Schüssel geben und für 40 Sekunden in die Mikrowelle stellen.
Diese Masse dann solange rühren, bis sich die Trüffel aufgelöst haben.
Mehl, Backpulver und Pflanzenöl unterrühren. Teig in eine dickwandige große Tasse füllen und bei 1000 Watt in der Mirowelle backen.


Montag, 12. Januar 2015

Erdnuss-Marmelade-Mug-Cake

Am Samstag habe ich ein Buch mit 100 tollen Mug-Cake Rezepten gekauft.
Als Nachtisch haben wir letzten Sonntag dann zwei Rezepte daraus ausprobiert.
Dieser Mug Cake braucht ein wenig länger, als angegeben, da er sonst noch recht klebrig ist.

Erdnuss-Marmelade-Mug-Cake


4 EL Mehl
2 TL Zucker
3 EL Erdnussbutter
1 EL Marmelade (ich hatte selber gemachte Zwetschgenmarelade)
4 EL Milch
1/4 TL Backpulver

Mehl, Zucker, Milch, Backpulver und Erdnussbutter miteinander in einer kleinen Schüssel vermischen. In eine große, dickwandige Tasse die Hälfte des Teiges einfüllen, die Marmelade darauf geben, dann den restlichen Teig darauf. Tasse für 1 Minute bei 1000 Watt in die Mikrowelle.


Sonntag, 11. Januar 2015

Schweinebraten

Viele haben ja Angst davor, einen Braten zu machen. Ehrlich gesagt, war ich bis gestern auch so jemand. Angst, dass der Braten zäh, zu salzig, zu fad, zu trocken und so weiter wird.
Meine Mutter hingegen kann Braten super gut. Die werden immer 1 A! Sie hat mir auch gesagt, wie man so ein Stück Bratenfleisch behandeln muss, damit es wirklich lecker wird.


Schweinebraten


Zutaten:

1 kg Schweinenacken (achtet darauf, dass es schön marmoriert ist, fettfreies Fleisch wird nur trocken und zäh)
1 große Hand voll gewürfeltes Suppengemüse
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Schuhbecks Schweinebratengewürz
1-2 Suppenkellen Rinderbrühe
1-2 TL Speisestärke

Zubereitung:


Backofen auf 180 °C vorheizen

Suppengemüse in einen Bräter mit Deckel geben (ich hatte den Tupper Bräter). Zwiebel und Knoblauchzehen schälen. Knoblauchzehe mit der Hand etwas zerquetschen, Zwiebel in  Spalten schneiden. Das Gemüse in den Bräter geben, ein wenig Schweinebratengewürz darüber streuen.

Das Fleisch trocken tupfen. Von allen Seiten großzügig mit Salz bestreuen. Tut so viel Salz drauf, bis ihr meint - Oh mein Gott, jetzt ist er total versalzen - dann ist es gut.
Ebenso macht ihr das mit den anderen Gewürzen.

Nun komm das Fleisch auf das Gemüse im Bräter und der Deckel drauf. Bräter in den Ofen stellen.
Nach einer halben Stunde mal nachschauen und die Brühe dazu geben. Noch mal 1 bis 1 1/2 Stunden garen.

Nun den Bräter aus den Ofen nehmen. Fleisch aus den Bräter nehmen und in Alufolie wickeln. Die Sauce mit dem Gemüse durch ein Sieb in einen Topf geben. Speisestärke mit Wasser anrühren. Sauce aufkochen lassen, Speisestärke einrühren, noch mal aufkochen und abschmecken.

Fleisch aus der Alufolie nehmen und auf einem Brett in Scheiben schneiden. Fleischscheiben in eine Schale legen, etwas Sauce darüber gießen. Braten mit Sauce zu Knödeln und Sauerkraut servieren.




Freitag, 9. Januar 2015

Amaranth-Schnitten mit Zwetschgenröster-Quark

Ich stehe zwar schon immer sehr früh auf, aber bekommer aber immer erst gegen 8.00 Uhr Hunger- da bin ich jedoch schon in der arbeit.
Deswegen bin ich immer auf der Suche, nach leckeren, gesunden Frühstücksideen, die ich mit in die Arbeit nehmen kann .
Auf www.eatsmarter.de bin ich fündig geworden. Neben vielen weiteren leckeren Rezepten habe ich auch das Rezept für Amaranth-Schnitten gefunden.
Als Eiweißquelle habe ich einen leckeren Zwetschgenröster-Quark dazu gemacht.


Amaranth-Schnitten


Zutaten für 8 Stück
80 g Rohrzucker
50 ml Orangensat
30 g Joghurtbutter (ich habe normale Butter verwendet)
5 El 5-Korn Getreideflockenmischung (ich habe  Noats Porridge Vanillekipferl genommen) (40 g)
10 EL Amaranth-Pops (40g)
Einige Tropfen Öl

Zucker in einen breiten Topf geben und erhitzen, bis er geschmolzen und goldbraun (karamelisiert) ist.

Orangensaft und Butter dazu geben und unter Rühren 2 Minuten offen kochen lassen, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Topf vom Herd nehmen.

Ein Arbeitsbrett mit einem Bogen Backpapier belegen. Noats und Amaranth-Pops unter die Karamellmasse heben. Dei Masse sofort auf das Backpapier geben und mit einem 2. Bogen Backpapier bedecken.

Masse zu einem Rechteck (ca. 30 x 15 cm) ausrollen. Ränder andrücken. Oberes Backpapier entfernen. Amaranth-Masse vollständig auskühlen lassen.

Öl auf ein kleines Stück Küchenpapier geben und die Klinge eines großen Messers damit leicht einölen. Die fest gewordene Amaranth-Masse in 8 Quadrate (ca 7,5 x 7,5 cm) schneiden, dabei die Quadrate voneinander trennen.

Quadrate mit dem Backpapier auf ein Backblech ziehen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3) etwa 8 Minuten backen.

Backblech herausnehmen, das Backpapier mit den Quadraten auf den umgedrehten Backofenrost ziehen und die Quadrate auskühlen lassen.

ACHTUNG:
Bei mir wurde die Masse sehr bröselig, blieb trocken. Wahrscheinlch habe ich was falsch gemacht.
Ich habe ein Backblech dann mit Backpapier belegt, die Masse darauf gegeben, angedrückt und vorsichtig in Quadrate aufgeteilt. Dann habe ich auf die Quadrate noch Orangensaft geträufelt (1 EL) und kleine Butterflöckchen darauf gegeben.
Wie angegeben gebacken. Frisch aus dem Ofen waren es nur Brösel. Als sie jedoch abgekühlt waren, konnte man ganz forsichtig Stücke abheben/abbrechen.
Dennoch schmecken diese Schnitten super lecker!

Quark:

6 EL Zwetschgenröster
1 Becher Sahnequark
2 EL Sahne

Alles miteinander verrühren.